[Fashion] Modetrend Must Haves für den Herbst 2016

20 Oktober 2016
Bevor wir diesen Post jetzt mit den typischen Phrasen über einen wundervollen Herbst beginnen, á la "Die Blätter färben sich braun", "Draußen riecht es nach Moos und Laub." und "Die Sonne steht tief am Himmel", sagen wir lieber:
Hier gibt es heute unsere Must-Haves für eine gelungene Herbstsaison 2016. Wir haben uns durch unsere Lieblingsblogs geklickt, uns auf der Straße umgesehen und uns durch die Zeitschriften dieser Welt geblättert. Enjoy!
Modeblog, German Fashionblog, Fashion, Herbsttrends, Trends, Must Haves, Trends 2016 Herbst

1. Der Lingerie Trend


Wir lieben ihn. Zarte Spitze ist doch viel zu schön, um nur drunter getragen zu werden, oder? Deshalb gilt schon länger: Zeigen was man hat. Und damit spielen wir nicht nur auf den letzten Post an ;-) Seide, Spitze, schwarz, rosé und alles im Lingerie-Look trägt man jetzt drüber, statt nur drunter. Am besten wirkt der Look, wenn man ein aufregendes Teil mit Basics kombiniert.
Wer sich nicht gleich an das Negligée traut, kann auch zu Tops im Satinlook oder Shorts mit Spitzendetails greifen. Zusätzliche Geschmeidigkeit bringt der Look, wenn man verschiedene Materialien mixt, so zum Beispiel das zarte Seidenhemdchen mit einer derben Wolljacke und Denim Jeans.
Schlichte Farbkombination wirken aufregender als wilde Mix-Versuche.
Bloggerin Julie Sarinana von Sincerely Jules macht es gekonnt vor: Eine Farbfamilie, Texturenmix und der richtige, feine Schmuck: Bien hecho, guapa!

Blogger Kiel, Blogger Stuttgart, Modeblog


2. 90ies Revival. Spaghettiträger im Layering


Mit dünnen Spaghettiträgern hat auch der zweite Trend zu tun. Können sich vielleicht ein paar von Euch noch daran erinnern, wie es war, als man in den Zeiten von Akne und der ersten Liebe, sprich, der Pubertät, Kleider über Shirts gezogen hat? Da bekanntlich in der Mode ja alles wieder kommt, haben wir diesen Trend im Herbst 2016 wieder auf den Straßen dieser Welt. 
Dabei kommt vor allem die Farbkombination schwarz//weiß zu T-Shirts gut an, sowie süße Blusen unter einem dünnen Träger. Es ist völlig egal, ob es ein Kleid oder ein Top ist, das den Ton angibt, Hauptsache, die Träger sind hauchzart!
Julia von Jules Calling trägt ein weißes Trägerhemdchen zu pompösen Ärmeln. Auch wir haben uns schon in den Trend verliebt. Hier auf Instagram trägt Mona ein schwarzes schlichtes Trägerkleid über einer cremefarbenen Bluse.

Layering, Jules Calling, Fleur et Fatale Blog, Modeblog, Fashionblog, German Fashionblog

3. Patches


Kleidungsstücke, die von Saison zu Saison variieren, Trends mal hier und mal da, das kostet uns natürlich einiges. Der nächste Trend ist genau das Gegenteil davon. Vielleicht habt ihr sogar noch welche aus eurer Kindheit zu Hause oder bei Mama rumliegen. 
Die Rede ist von bunten Patches. Wo uns Oma früher auf zerrissene Jeans einen Aufnäher genäht hat, damit man das Loch nicht mehr sieht, haben die bunten Freunde dieses Jahr eine eigene glänzende Rolle: Sich nämlich in Gruppen auf Parkas, Hosen und Jeansjacken zu tümmeln!
Aber dafür muss man eben nicht gleich den ganzen Zara- oder Gucci-Parka kaufen, auch wenn er bei Leonie von Ohh Couture wirklich toll aussieht. Es reicht, im Bastelladen um die Ecke oder im Internet, zum Beispiel bei ETSY, eine Handvoll Aufnäher zu kaufen und sie selbst ruck zuck an die gewünschten Stellen zu nähen!

Blogger Fleur Et Fatale, Herbst Trends, Must Haves Herbst, Parka, Patches, Zara, Gucci


4. Midiröcke aus Plisseestoff


Sie waren schon einmal vor ein paar Jahren richtig in und sind es diesen Herbst wieder: Röcke in Plisseestoffoptik und am Besten: in Midi-oder Maxilänge. Das sieht dann nicht nur toll aus, sondern es hält auch definitiv wärmer, als der Ledermini aus dem Sommersale.
Dazu trägt man jetzt einen überlangen, groben Pulli und tatsächlich Boots oder an wärmeren Tagen auch gerne die süßen Mules mit Fellbezug, die jetzt überall zu sehen sind.
Die Farbe des Rocks ist gedeckt und harmoniert sanft mit den Farben des restlichen Looks: Rosé, creme, grau oder schwarz wie bei Masha von Masha Sedgwick.

Fashionblog, German Fashionblog, Midirock, Midiskirt, Herbsttrends, Trend, Must Haves


5. Blouson oder Bomberjacken


Die einen lieben sie, die anderen hassen sie. Wie bei jedem Trendteil scheiden sich die Geister auch hier: Jacken im üppigen Army-Look und Blouson-Jacken sind einfach nicht mehr totzuschweigen. Es ist klar: Sie haben die Herrschaft auf den Streetstyle-Straßen übernommen.
Das Merkmal, das all diesen Jacken gemeinsam ist, ist der Bund an Ärmeln und Taille. Dass die Jacke, die ursprünglich für die Army gedacht war, jetzt die Modemenschlein aufmischt, ist irgendwie Teil einer trotzigen Historie.
Es ist egal, ob man mädchenhaft auf Rosatöne setzt, oder khakifarbene Klassiker bevorzugt. Die Pilotenjacken werden so schnell erst mal nicht ihren Kultstatus abgeben!
Verena von Who is Mocca zeigt gleich zwei Herbsttrends, indem sie eine Bomberjacke trägt, die mit coolen Patches gesäumt ist.
Bomberjacke Herbst Trend Trends 2016 Must Haves Bomberjacke Blouson Pilotenjacke


Wir hoffen, wir konnten euch ein paar tolle Blogger in unseren Lieblingstrendteilen zeigen.
Was sind eure Must-Haves für den Herbst? Oder lasst ihr alles auf euch zukommen?
Letztendlich sind Trends natürlich nur eine Richtungsvorgabe, der man folgen kann, wenn man möchte. Tragen tut schließlich doch jeder das, was er will. Dennoch finde ich Trends schön und wichtig und Mädels und Jungs, mal ganz ehrlich: Wer liebt es nicht, sich saisonal mit einem neuen Lieblings-Teil einzudecken?

In diesem Sinne: Auf in einen schönen, bunten und abwechslungsreichen Herbst 2016!

Eure Mona & Jaci

Kommentare on "[Fashion] Modetrend Must Haves für den Herbst 2016"
  1. Wow hammer Zusammenstellung! Ich muss sagen ich liebe jeden Trend davon *_*
    Liebste Grüße
    Sassi
    www.besassique.com

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Zusammenstellung. Ich setze auf Stickereien und Strick :)

    AntwortenLöschen
  3. Ahh, was für ein toller Post! Mir gefällt das Layering von Spagetti-Träger-Tops unglaublich, obwohl ich mich da noch nicht wirklich herangetraut habe :)

    Liebe Grüße, Julia | www.sere-ndipity.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Eine sehr liebevolle Zusammenstellung der Trends. Ein sehr schöner Beitrag. :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / www.goldzeitblog.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Cooler Artikel! Ich liebe ja Bomberjacken über alles! :)


    XX,

    www.ChristinaKey.com

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schöne Must Haves! Bomberjacken im Herbst dürfen bei mir auch nicht fehlen. :)
    Liebe Grüße Lisa♥
    lisaslovelyworld

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über Eure Tipps, Tricks, Anmerkungen und Anmeckerungen, liebe Worte und liebe Menschen!