[Interior] Mein Top 3 Inspirationen für skandinavisches Design

12 Januar 2016
Kieler Blog Fleur et Fatale: Schwedisch Skandinavische Einrichtung
solebich via matrixfehler

Der Konsum einer interior-süchtigen Bloggerin

Heute gibt es einen, für unseren Blog bisher untypischen Beitrag: Ich möchte Euch zeigen, welche Quellen mir als Inspiration und Muse dienen, was ich mir gerne anschaue und womit ich Stunden über Stunden verbringen könnte und an manchen Tagen auch tatsächlich tue.
Sehr zum Leidwesen des Herzmann, der ab und zu schon meckern muss, was den Konsum an Instagram, Pinterest und Co. meines social-media-liebenden Ichs angeht. Aber da muss er durch, denn wie heißt es so fein? Nur eine glückliche Frau..Ist einfach zu ertragen ;-)
Und glücklich bin ich definitiv, wenn ich durch die Weiten des Internets Streifzüge machen kann und mich dabei in eine Wohnung nach der nächsten verliebe.


Natürlich weiß ich, dass Fotos nur Fotos sind.
Und hinter jedem tollen Foto auch Chaos steckt.
Zumindest glaube ich es.
Wenigstens ein bisschen Chaos?

Ok, erwischt. Wenn ich schöne Scandi-Chic Bilde ansehe, glaube ich, dass die Wohnung anderer Blogger aussehen wie aus der Design-Zeitung. 
Und das tun sie auch.
Ganz bestimmt.

Meine Favoriten für wahnsinnige Skandinavienliebhaber

Also, Chaos und Imperfektion hin oder her, hier meine drei Favoriten, wenn es um´s Schöne-Bilder-Ansehen geht: Im Prinzip ist auf allen Seiten das Gleiche zu sehen:
Weiße Deko vor weißen Sofas vor weißen Wänden.
Weiße Schaffelle neben weißen Kissen und weißen Tassen, bei denen es dich wundert, dass nicht auch der Kaffee weiß ist.
Oder der braun-schwarz gefleckte Hund, der besser ins Bald passen würde, wenn er auch noch weiß wäre. Und flauschig. Und eigentlich auch eher ein Schaf.

Los geht´s!

1 - Pinterest

Klar, kennt Ihr sicher schon. Aber für die, an denen es tatsächlich vorbei gegangen ist, oder die sich bisher standhaft und erfolgreich gewehrt haben, von einer Bilderflut überrannt zu werden, here it ist:
Ich kann mich gar nicht satt sehen, an den Bildern, die auf meinem Bildschirm erscheinen, wenn ich die Worte "nordic" und "interior" eintippe..Ich sage es euch: Die Suchtgefahr ist rießig und ein Kollateralschaden für das Konto nicht ausgeschlossen!


Fleur et Fatale Interior Blog stellt Lieblings Inspirationen vor
Pinterest via schoener-wohnen.de 
Nordic Interior: Blogger Fleur et Fatale: Lieblings Inspiration
Pinterest via bloglovin

2 - So leb´ ich

So leb´ ich ist eine ganz zauberhafte Seite, die es jedem ermöglicht, seine Wohnung zu zeigen, sich bei anderen um zu sehen und sich neue Ideen zu mopsen.
Dabei gibt es verschiedene Kategorien und Stile, in denen man stöbern kann, was es einem leichter macht, genau das zu finden, was man sucht. Oder eben viel mehr!

Lieblings Inspirationsquellen für Skandinavischen Stil
vie solebich.de: oceanside

Interior Inspiration von Bloggerin Mona (Fleur et Fatale)
solebich.de via matrixfehler

3 - Roomido

Auf Roomido findet man ähnlich wie bei So leb´ ich, ganz unterschiedliche Homestorys und Kategorien.
Daneben gibt es ein Forum, eine Community, in der getratscht wird und Tipps ausgetauscht werden. 


Nordic Interior bei Blogger Fleur et Fatale: Bild by Zara Home
roomido via zara home

Habt Ihr noch mehr Inspirations-Tipps?

Wenn Ihr noch andere Seiten kennt, auf denen Ihr Euch regelmäßig Inspiration holt, dann bin ich dankbar für jeden Tipp, der mein konsumschwaches weiß-graues Herz noch mehr zum Hüpfen bringen kann!

Ich verkrieche mich jetzt wieder in mein flauschig-weißes Traumland...

ADJÖ 

Eure Mona

Kommentare on "[Interior] Mein Top 3 Inspirationen für skandinavisches Design"
  1. Liebe Mona,

    danke für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog. :)
    Bei Pinterest habe ich auch sehr viele Alben mit Home Inspirationen
    für mich! Bei "So leb' ich" muss ich ich auch mal vorbeischauen.

    Schönen Abend noch! :)

    AntwortenLöschen
  2. Mag ja lieber den Boho/Hippie Stil auch was Deko und Möbel angeht, aber möcht später auch mehr mixen. Grade die Holzsachen find ich soooo extrem schön! Nur das schlichte weiße kann ich halt nicht ab :D mag ganz gern tumblr, wobei es da schwer ist spezielle Interior Blogs zu finden, glaub ich. Find so Fotos eher immer zufällig und wenn nicht dann schau ich auf http://bohemianhomes.tumblr.com/ vorbei :) lieb die Seite voll!

    Liebe Grüße
    deine Jasmin von nimsajx.blogspot.de

    P.S. Hab zufällig grad n room update gepostet :D mit vielen Zitaten! Falls dich das interessiert, freu ich mich über deine Meinung :)
    http://nimsajx.blogspot.de/2016/01/room-update-january-2016.html

    AntwortenLöschen
  3. wow tolle bilder

    http://carrieslifestyle.com
    Posts online about Rio, Bangkok, Australia...

    AntwortenLöschen
  4. Richtig tolle Einrichtung. Ende des Jahres ist es für mich auch so weit und ich ziehe mit meinem Freund in die erste gemeinsame Wohnung.
    Da finde ich solche Blogeinträge wie deine total inspirierend.

    Schau doch mal bei mir vorbei:) Würde mich freuen
    www.the-mysterious-world-of-eve.blogspot.de

    Liebe Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  5. So viele tolle Einrichtungsideen, ich liebe diesen hellen, cleanen Stil! :)

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin verliiiihiiiiiebt ❤ Soooo wunderschön, GANZ große Scandi-Liebe! :D Eigentlich darf ich schon gar nicht mehr auf Pinterest gehen, jedesmal wenn ich das mache bin ich A: Verzweifelt weil ich niemals so eine Wohnung haben werde und B: Pleite weil ich es permanent versuche und viel zu viel Zeug kaufe :D Düdüm. So läuft der Hase hier. Aber Trotzdem suchte ich natürlich jeden Abend die ganzen Seiten durch und schmelze dahin! :D Ich wünschte ja die ganzen skandinavischen Designs würden alle mal um die Hälfte reduziert werden. Nur für ein Tag! ❤ Hachja.

    Und danke für die super TIpps meine Liebe ❤ Mein Konto wird heulen ich werd mich freuen :D Ich drück dich ganz lieb, hab noch ein schönes Wochenende :*
    Deine Duni

    AntwortenLöschen
  7. Ohhh liebe Mona, wie Recht du hast!!! Ich LIEBE ja auch die ganzen Scandi-Chic Inspirationen auf Pinterest oder Instagram und könnte damit Stunden zubringen. All white sieht immer fantastisch aus, aber ich mag auch den Mix mit etwas Rustikalem (altes Holz zB) und Industriecharme. Und muss auch sagen, dass all white bei mir leider völlig unrealistisch ist. Wir haben ja eine weiße Couch und das würde ich glaube ich auch nie wieder machen - so hübsch es auch ist; wir essen einfach gerne auch im Wohnzimmer und schmieren regelmäßig irgendwas darauf :D

    Naja, trotzdem ganz tolle Bilder und Inspirationen!
    Allerliebst,
    Corinna
    http://www.kissenundkarma.de/

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über Eure Tipps, Tricks, Anmerkungen und Anmeckerungen, liebe Worte und liebe Menschen!