[Fashion] Würzburg City Girl

01 Juni 2015
Das Wochenende ist leider schon wieder vorbei und war viel zu kurz - wie immer, wenn man Zeit in der Stadt verbringt, in der Familie und Freunde auf einen warten.

Geteilte Zeit ist doppeltes Glück!

Verständnis, Lachen, Kopfschütteln und gemeinsame Erinnerungen. Zusammen hoch fliegen, zusammen abstürzen, zusammen alles sein. Es gibt diese Art von Menschen im Leben, die man nie loslassen will, die man sich für immer an der Seite wünscht, die den Clyde-Part übernehmen, wenn man selbst Bonnie ist. Menschen, die für dich gelogen haben und es immer wieder tun würden, die deine Hand gehalten und deinen Kopf gestreichelt haben.
Menschen, die an deiner Seite ganze Samstagnächte durchgetanzt, durchgejubelt und durchgelebt haben.

Menschen, die Halt sind und Anker, Zuhause und Abenteuer, Liebe und Leben.

Danke an diese Menschen.

Den Samstag verbrachte ich ganz wundervoll mit den liebsten Menschen und abends auf dem schönsten Weinfest: Das Weindorf in Würzburg.

Welches legere Outfit ich mir dazu überlegt habe, gibt es heute zu sehen!
Der Look bestand aus meiner persönlich-perfekten Jeans, weißen Sneaker, einem schwarzen Top und einem langen, schwarzen Mantel. Den habt Ihr ja bereits in anderen Posts schon gesehen und wie bereits vermutet, entpuppte er sich zu meinem Lieblingsstück!








1 Kommentar on "[Fashion] Würzburg City Girl"

Wir freuen uns über Eure Tipps, Tricks, Anmerkungen und Anmeckerungen, liebe Worte und liebe Menschen!