[Review] Mascara Lash Princess von `essence´

21 Dezember 2014
Guten Morgen!

Nachdem ich gestern schon das Haaröl getestet habe, bekommt Ihr heute meine Meinung zur Lash Princess Mascara, die ebenfalls im Rossmann Päckchen steckte
Ich bin immer wieder auf der Suche nach ordentlicher Wimperntusche und habe mich durch diverse Neuheiten gekämpft, diese allerdings habe ich noch nicht entdeckt. Dafür aber jetzt;) Das Auftreten von Mascara ist mir herzlich egal, sie soll schöne Wimpern zaubern. Und ich bin ganz zufrieden mit dieser hier!








Weil ich Fotos für-sich-sprechender als Beschreibungen finde, habe ich Euch das ganze Spektakel einfach mal aufgenommen. Ich habe an sich sehr lange Wimpern, nur leider sind sie relativ dünn und hell. Ich bilder mir ein, dass ich noch vor ein paar Jahren dunklere Wimpern hatte. Aber was solls, schieben wir es auf diverse Salzwasser-und Sonnenurlaube :-)

Hier also der ultimative und absolute Vorher- Nachher Check!
Ich habe bewusst die unteren Wimpern nicht getuscht. Das mache ich häufiger, da sie wie gesagt relativ lang sind und sich gerne mal verhaken, was dazu führt, dass ich in den unmöglichsten Situationen ganz wild und hektisch werde, weil ich die Augen nicht mehr aufbekomme. Wirkt dann etwas hysterisch. Deswegen lassen wir das beiseite, ja?!
Ansonsten bin ich wirklich zufrieden, die Bürste trennt die Wimpern fein auf und verleiht ihnen ordentlich Schwärze. Ich habe mal nach dem Preis geluschert: 3,29 Euro sind wohl angemessen!



Kommentare on "[Review] Mascara Lash Princess von `essence´"
  1. Wow, der Effekt bei dir ist mega groß! Für mich ist der Mascara irgendwie nichts, er verklumpt eher die einzelnen Wimpern - zumindest nach dem ersten Auftragen. Ich werde ihn weiterhin testen, vielleicht mache ich ja auch nur einfach was falsch - bei dir schaut er super aus :)

    Liebste Grüße,
    Rina von Adeline und Gustav

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach was- ich bin der Meinung, dass der gleiche Mascara immer noch unterschiedlich ausfallen kann, je nachdem wie lange er wo und wie gelagert wurde.
      Ich hatte zum Beispiel mal exakt denselben Mascara nochmal gekauft und war total enttäuscht von dem Ergebnis!
      Also, nicht verzagen. Aber da sind ja sowieso noch sooo viele tolle Geschenke bei gewesen, dass für Jede was dabei ist=)

      Löschen
  2. Antworten
    1. Danke Jana, ich war auch total begeistert=)!

      Löschen

Wir freuen uns über Eure Tipps, Tricks, Anmerkungen und Anmeckerungen, liebe Worte und liebe Menschen!