[Foodporn] Ziegenkäse- Kürbis Sandwich

06 November 2014
Hallo Ihr Lieben!

Gestern hatte ich ein wirklich gutes Abendessen, das ich nur zu gerne mit Euch teilen möchte! Es ist, wie vielleicht schon bekannt ist- Kürbiszeit! Und neben der Verarbeitung zu einem Curry (Rezept folgt) oder in einer Gemüsepfanne, wurde der orange Wunderknabe gestern bei mir zum Sandwichbelag.










Als Erstes schneidet Ihr den Kürbis (für ein bis zwei Personen reicht ein halber Kürbis) in Spalten oder Streifen. Die legt Ihr dann auf ein Backblech und bepinselt sie leicht mit Öl. Ab in den Backofen bei ca 200 Grad ca 9 Minuten backen.

In der Zwischenzeit die Tomaten haken und mit dem Ziegenfrischkäse mischen. Pfeffern und auf eine Scheibe getoastetes Brot schmieren!




 Dann die gebackenen Kürbisspalten noch draufpacken, Rucola oder Basilikum dazu und geniiiießen!

Post Comment
Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über Eure Tipps, Tricks, Anmerkungen und Anmeckerungen, liebe Worte und liebe Menschen!