[Foodporn] Käsekuchen Bash!

21 September 2014
Den Start in den Tag möchte ich Euch gerne mit einem leckeren Rezept versüßen. Einfach, effizient und extrem lecker!

Stracciatella- Käsekuchen 

  • 130 Gramm Zucker
  • 130 Gramm Butter
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 1 Zitrone
  • etwas Salz
  • 750 Gramm Magerquark
  • 50 Gramm Mehl
  • viiiel Schokolade ( ich hatte eine Tafel Vollmilch. Kann aber auch alles andere sein )
  • Backpulver

Backofen vorheizen auf 190° Grad.

Zuerst mixt Ihr in einer großen Schüssel die Butter, den Zucker, den Vanillezucker und die Eier ( alles zimmerraumtemperaturwarm!! ) bis es schaumig wird. Dann quetscht Ihr die Zitrone aus, gebt den Saft, sowie eine Prise Salz dazu. Weiter schäumen.

Nach und nach den Quark dazu geben und weiterrühren.

In einer zweiten, kleineren Schüssel raspelt Ihr die Schokolade und hebt das Mehl unter, zusammen mit 2-3 TL Backpulver. 

Der letzte Schritt ist dann nur noch, das Mehlgemisch unter die Quarkmenge zu mischen und die Masse in eine vorgefettete Springform zu geben.
Post Comment
Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über Eure Tipps, Tricks, Anmerkungen und Anmeckerungen, liebe Worte und liebe Menschen!