Pistazieneis an der Wand.

04 März 2014
Fasching, Karneval, alles überlebt. Heute wird entspannt, die Sonne scheint und ich versuche den Kater bei Sonnenschein milde zu streicheln.


Weil ich Zeit habe, mache ich mir Gedanken über meine Wohnung. Ich bin der wohl größte Fan der Farbe Mint, aber leider ist sie mir zu wenig vertreten in meiner Wohnung. Deswegen lautet mein neues Projekt: Mission Mint!

Dekoration ist wohl leicht zu kriegen, schwerer wird es da mit der Farbe an der Wand- eine ganze Wand, nur einen Teil, Streifen, Punkte...?! Die Auswahl ist gar nicht so klein- hat jemand zufällig Erfahrung mit mintfarbenen Wänden? Ich bin dankbar über alle Tipps und Anregungen!


via couch-mag.de


An die Wände sollen kleine Keilrahmen, mit Stoff bespannt. Vielleicht auch das ein oder andere Foto, wovon meine Wohnung bisher ja weitgehend verschont blieb.

Ich bin schon ganz gespannt, was mir noch so einfällt!


Post Comment
Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über Eure Tipps, Tricks, Anmerkungen und Anmeckerungen, liebe Worte und liebe Menschen!