Paletten- Couchtisch

17 März 2014

Heute gibt es ein kleines DIY: Aus der alten Paletten in meinem Hinterhof wurde ein hübscher Couchtisch gezaubert. Der Aufwand und die Kosten waren dabei nicht sehr hoch und Ihr könnt es ganz einfach nachmachen! 

Ihr braucht also eine alte Palette, (sehr) grobes Schmirgelpapier aus dem Baumarkt und Farbe. Ich habe mich für weiß entschieden und hatte auch noch Wandfarbe vom Einzug da. Die eignet sich für unsere Zwecke hervorragend!


 
Als Erstes muss das alte, verwitterte Holz gesäubert werden und die Oberfläche mit dem Schmirgelpapier behandelt werden. Dazu geht Ihr vorsichtig, aber mit genügen Kraft ein paar Mal über die Kanten, die Oberflächen und vor allem die Zwischenräume. Hier sammelt sich das abgesplitterte Holz ganz fies.


Dann kommt meine Lieblinsaufgabe: Das Pinseln. Ich habe einfach eine große Rolle vom Wandstreichen genommen und damit ein paar Mal ordentlich in die Farbe getunkt; anschließend die Sauerei auf der Palette verteilen.  Wenn die Palette dann mit Farbe überzogen ist, müssen die Feinheiten erledigt werden. Mit einem Pinsel in die Zwischenräume, an die Kanten und in die Ecken. Wenn Ihr später keine Farbnasen und ein gleichmäßiges Ergebnis haben wollte, ist das sicher eine der wichtigsten Aufgaben.




Die Farbe über Nacht trocknen lassen, am besten irgendwo, wo es nicht feucht und kalt ist. Im Notfall könnt Ihr die Palette auch im Zimmer trocknen lassen ( nur bitte nicht da, wo Ihr schlaft), am nächsten Tag ordentlich lüften und die Farbe riecht man schon nicht mehr.
Je nachdem, wie hoch und beweglich Euer Tisch sein soll, werden jetzt noch vier Rollen unter die Palette geschraubt. Ich muss zugeben, ich hatte damit gerechnet, dass der Tisch höher wird, als er letztendlich ist, aber ich gewöhne mich daran und finde ihn ganz bezaubernd!





Kommentare on "Paletten- Couchtisch "
  1. ich liebe alternative möbel! ich hoffe sehr, mal wieder eine gelegenheit zu bauen zu haben ;)
    allerliebste Grüße
    deine Limi
    Bei mir läuft gerade eine Blogvorstellung-Lust mit zu machen?:D

    AntwortenLöschen
  2. Total genialer Einfall! Das Ergebnis sieht richtig klasse aus und vor allem ist es sehr individuell und einzigartig! Daumen hoch :)

    AntwortenLöschen
  3. Sselbstgemachte Möbel oder auch selbstgemachte andere Dinge sind super! Das sieht wirklich toll aus, schöne Idee :)

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über Eure Tipps, Tricks, Anmerkungen und Anmeckerungen, liebe Worte und liebe Menschen!