Mein Tick: Mützen en masse

15 August 2013
Hallo ihr Lieben und willkommen zurück.. Ich war ein wenig hier, ein wenig da, eben die Semesterferien ausnutzen! Bald geht es noch für eine Woche nach Teneriffa, aber davon bald mehr.

Heute will ich Euch meinen persönlichen Tick verraten. Manche sammeln wie verrückt Schuhe, Nagellacke, Tücher oder Ohrringe. Ich bin spezialisiert auf Mützen. Ich bin ein ganz großer Fan von "Bad Hair Day?- Mütze auf und nicht mehr ärgern!"

Hauptsache bunt, gut sitzend und etwas lockerer. Natürlich vorne dabei, die Beanies von carhartt. Aber ich mag auch meine selbstgehäkelten Beanies total gerne. Es ist wirklich nicht schwer und frau kann sich die Mütze so gestalten, wie sie will. Sogar mein Freund hat schon eine bekommen und trägt sie mit Begeisterung. Hoffe ich zumindest für ihn.
 Falls jemand die Anleitung für die Häkeln Beanies möchte, werde ich gerne ein Video Tutorial drehen!

Aber genug geredet, hier meine kleine, aber feine Auswahl für die Monate August und September. Leicht- gehäkelte nach dem Tag am Strand, etwas wärmere, falls die Temperaturen bald wieder auf unter 15 Grad sinken sollten.



Und, was ist euer Sammel Tick?
Kommentare on "Mein Tick: Mützen en masse"
  1. Gerne ein Video-Tutorial dazu :) Ich persönlich habe einen Tick was Schmuck und weiße Oberteile betrifft..

    AntwortenLöschen
  2. wow hast du eine schöne große mützensammlung :)

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über Eure Tipps, Tricks, Anmerkungen und Anmeckerungen, liebe Worte und liebe Menschen!